Posts

Es werden Posts vom September, 2022 angezeigt.

Ausstellung "Water on Fire" im Kunsthaus Wiesbaden

 Das Kunsthaus Wiesbaden (Schulberg 10) präsentiert bis zum 13. November die Ausstellung "Water on Fire / Brennendes Wasser" von Thomas Kilpper anlässlich des Wiesbadener Jahr des Wassers 2022. Thomas Kilpper thematisiert mit seinen eigens für die Ausstellung geschaffenen Kunstwerken die vielfältigen sozialen Aspekte rund um das Thema Wasser. Der 1956 in Stuttgart geborene und heute in Berlin lebende Künstler arbeitet meist ortsspezifisch mit einer breiten Palette von Medien: Installation, Skulptur, Grafik, Fotografie und Video. International renommiert ist er durch die Umwidmung von Fußböden zumeist leerstehender Gebäude zu großformatigen Druckstöcken und Installationen geworden, wie z.B. 1999 mit der Arbeit "Don´t look Back" in der ehemaligen Basketballhalle im Camp King / Oberursel oder 2009 mit seiner Ausstellung State of Control im ehemaligen Ministerium für Staatssicherheit der DDR in Berlin. In der Ausstell

Ausstellung "Ohne Wald" in der Anna-Seghers-Bücherei in Mainz

Wie wichtig der Wald für die Menschen ist, und dass der Klimawandel ihn stark gefährdet - das ist zurzeit auch Thema der Ausstellung "Ohne Wald" in der Anna-Seghers-Bücherei am Anna-Seghers-Platz in Mainz. Die Ausstellung wurde von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald konzipiert. Die Öffnungszeiten Samstag 10:00–13:00 Sonntag Geschlossen Montag Geschlossen Dienstag 10:00–18:00 Mittwoch 10:00–18:00 Donnerstag 10:00–19:00 Freitag 10:00–18:00