Posts

Installationen und Skulpturen im Kunsthaus

Bild
(Foto: Kunsthaus Wiesbaden)



Sofi Zezmer zeigt im Kunsthaus Wiesbaden, Schulberg 10, neue, raumgreifende Installationen und Skulpturen aus unterschiedlichen Materialien. Die Werke, manche davon interaktiv, wurden zum Teil speziell für die große Ausstellungshalle des Kunsthauses entwickelt.

Ausstellungszeitraum: 23. März 2019 - 12. Mai 2019
Öffnungszeit: Di – So, 11 bis 17 Uhr; Do , 11 bis 19 Uhr

Doppelausstellung TENNIS

Bild
(Foto: Berit Jäger)

In der Doppelausstellung TENNIS zeigt der Kunstverein Bellevue-Saal die beiden Künstlerinnen Berit Jäger (Fotografie, Video) und Kathrin Schneider (Malerei), die in ihren Arbeiten Räumlichkeit erkunden, ausreizen und den Betrachter auffordern dasselbe zu tun. Die Werke sind vom 18. April bis 19. Mai 2019 zu sehen.


Während beide Künstlerinnen sich das Konzept Raum individuell zu Eigen machen, zeigen ihre Arbeiten – trotz unterschiedlicher Herangehensweisen und Verwendung der Medien – viele inhaltliche Parallelen und überraschende formale Ähnlichkeiten. Im Kunstverein Bellevue-Saal ist eine Ausstellung entstanden, in der sich Malerei, Fotografie, und Video(-installationen) thematisch verschränken. Konventionen werden hinterfragt indem Körper und Raum, Bildraum und Fläche, Stabilität und Instabilität in ihren Gegensätzen erforscht werden.

DJ-Kultur: Downtempo-Chillout-Psychedelic Dub im Kulturpark

Ein Urgestein der entspannten Musik mit Klängen aus dem fernen Fantasia, welche mit ihren tiefen und entspannt surrenden Beats zum Nichts tun anregt, ist bis zum Sonnenuntergang als DJ am Regler. Einige kennen ihn von Psychedelic Trance Parties aus Nah und Fern, andere haben ihn schon irgendwo mit seinem Komplizen Janeck in einer ganz anderen musikalischen Mission erwischt!
Michalis Thessaliniki ist der eine Teil vom Global Beat DJ-Team Oriental Tropical, aber auch schon seit Urzeiten mit seinem Downtempo-Chillout-Psychedelic Dub  Projekt in der etwas bunteren Party und Festival.

Am Samstag, 18. Mai 2019 legt er von 15 bis 20 Uhr live und kostenlos im Kulturpark Wiesbaden auf.

"DingsFest 2019" im Kulturpark Wiesbaden

Bild

Konzerte im Weinländer

Bild
Im Weinländer Wiesbaden stehen wieder tolle Konzerte an: Am Montag, 25. März 2019  gastiert Singer-Songrwriter Josh Island, am 1. April Melanie Dekker, eine Hitsongwriterin aus dem kanadischen Vancouver. Am 8. April folgt ihre  Kollegin SONiA RUTSTEIN, eine Liedermacherin aus Baltimore (USA). und am 15. April gibt es lockeren Folk-Pop von One Horse Land aus Brüssel.

Beginn ist immer um 19.30 Uhr. Und hier gibt's jetzt was auf die Ohren:

Josh Island



Melanie Dekker



SONiA RUTSTEIN


One Horse Land



Celebration Schelmengraben

"Celebration" engagiert sich als christliche Initiative im Wiesbadener Stadtteil Schelmengraben für Menschen aus allen kulturellen, sozialen oder religiösen Schichten. In monatlichen Treffen gibt es die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre neue Leute kennenzulernen, persönliche Geschichten zu hören oder selbst zu erzählen, Zeit für Gespräche und Musik oder einfach nur Kaffee und Kuchen.

Jeder ist eingeladen, Jesus kennenzulernen und seine verändernde Kraft im Hier und Heute zu erleben.

Wann? Jeden ersten Samstag im Monat, 17 Uhr
Wo? Evang. Gemeindezentrum Schelmengraben, Hans-Böckler-Straße 65, Wiesbaden
Weitere Info

Puppenausstellung in Nordenstadt

Puppenliebhaber kommen im Moment im Heimatmuseum Nordenstadt auf ihre Kosten. Weit über 100 Puppen haben Sammler und Sammlerinnen  für eine neue Ausstellung zur Verfügung gestellt. Diese ist ab sofort bei freiem Eintritt zu sehen. Das Museum in der Turmstraße 9 bis 11 ist bei freiem Eintritt an jedem 1. und 3. Sonntag im Monat von 15 bis 17 Uhr geöffnet.