Wiesbadener Waldweihnacht

 Die Zeit der Weihnachtsmärkte ist wieder gekommen. Nach zwei Jahren Corona-bedingter Pazuse finden viele wieder im bekannten Umfang statt.

Eine Besonderheit ist die Wiesbadener Waldweihnacht im festlich geschmückten Chausseehaus. Hier gibt es neben allerlei Kulinarischem (was freilich nicht kostenlos ist) und diversen Verkaufsstellen Bastelworkshops und musikalische Darbietungen, etwa an jedem Adventssonntag einen Auftritt des Wiesbadener Mädchen-Chores.

Geöffnet ist die Wiesbadener Waldweihnacht an allen fünf Samstagen und Sonntagen vor Heiligabend jeweils von 12 bis 18 Uhr.


 

 

 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Tipp: Jazz im Thalhaus Wiesbaden