"Kunst Brand Mainz - Kunst in der Stadt"

Unter dem Motto "Kunst Brand Mainz - Kunst in der Stadt" werden leerstehende Geschäfte in den Markthäusern am Rebstockplatz in Mainz ab sofort für Kunst genutzt. Zu sehen sind diverse Exponate und Gemälde. Die Ausstellung ist bis Ende April 2018 von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Am 12. Januar ist zudem ein Unplugged-Konzert in den Räumlichkeiten geplant.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Spenden-Yoga bei Monki

ACapellaCrossOver